Februar 2024
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
26272829  

Archive

Archive for the 'un-known-ster' Category

edison` wurm ouroboros und der antistar

Posted in un-known-ster on Juli 5th, 2023

blugunkel lenkt den super trouper in jedem buch auf  personen, handlungen, motive, zusammenhänge oder andere details im gegenlicht und verleiht in der sparte unknownster den antistarorden

Der Wurm Ouroboros und der Star im Gegenlicht

Es sei hier gesagt, der Star im Gegenlicht ist in einer fantastischen Geschichte manchmal einfach zu finden. Zumal, wenn die Zeit, in der wir Leben es einfach macht, diese Frage zu stellen. Tausend Worte werden gesagt, tausend Sprüche gewagt; Phrasen geschwungen, Sätze gesungen, bloss nicht in die Bresche gesprungen. Klar, die Fürsten in Merkurien liebten es genauso. Reden in einer Halle mit knisterndem Feuer. Trotzdem, was wäre ihr Leben ohne Taten statt Worte. Lange werden sie nie sitzen; einträchtig im Kreis der Freunde. Bald muss wieder das Horn ertönen, das den Krieger ruft. Zu nächstem Heldenmut. Der Star im Gegenlicht: Taten statt Worte.

jh

der unknownster im zwingli comic

Posted in un-known-ster on Mai 23rd, 2023

blugunkel lenkt den super trouper in jedem buch auf  personen, handlungen, motive, zusammenhänge oder andere details im gegenlicht und verleiht in der sparte unknownster den antistarorden

Mit vollem Einsatz den unknownster im Zwingli Comic entdecken

Es gibt den Spruch, alles Gute kommt von oben. Was natürlich nur teilweise stimmt. Regnet es ohne Unterlass, dann liegt der Gedanke nahe, dass eben nicht immer alles Gute von oben kommt. Oder brennt die Sonne auf die Erde, suchen wir gern Abkühlung. Was ist aber mit dem Geistlichen, Übernatürlichen. Woher kommt es und wenn es zuviel ist, wie nennt es der Volksmund. Das geistliche kommt natürlich aus dem Unsichtbaren; und wenn es zuviel ist, heisst es Flash, du hast einen Flash. Oder schlimmer, du bist verrückt, hast einen Knall. Soviel zur Herleitung.

Zu einem Zwingli Comic konnte es kommen, weil sich im 16.Jahrhundert ein gewisser Huldrych Zwingli aus Wildhaus aufmachte, um der Welt als Pfaffe zu dienen. Er tat dies mit Leidenschaft. Artig strömten die Schäfchen ins Grossmünster. Zwingli hätte Freude am Comic. Es tut was er für seine Gemeinde tat. Das Evangelium übersetzen, für die Kinder. Eine andere Sache ist es mit den Bildern. Ironischer Weise mistete Zwingli die Kirchen. Er entfernte den irreleitenden Prunk. Das Wort allein, war so der Spruch, soll gelten. Entfernt wurden auch Gemälde. Man nannte es Bildersturm. Der Antistarorden gehört darum natürlich ironischerweise dem Comic. Bilder als Kommunikationsform, die in die Gedanken von jungen Menschen stürmen.

joho

der unknownster in sir gawain und der grüne ritter

Posted in un-known-ster on Februar 16th, 2023

blugunkel lenkt den super trouper in jedem buch auf  personen, handlungen, motive, zusammenhänge oder andere details im gegenlicht und verleiht in der sparte unknownster den antistarorden

der antistar in der geschichte sir gawain und der grüne ritter

In einer Zeit, da ein kleines Ding die einen entzückt, die anderen verrückt und nochmals andere bedrückt, kann es gut sein, dass es an der Reihe ist, in der Sparte Unknownster einen Sonderfall zu besprechen.

Viele hätten es verdient, in dieser Geschichte den Orden zu bekommen. Der grüne Ritter wegen seiner Entschlossenheit; Sir Gawain wegen seinem Edelmut, Gringolet wegen seinem treuen Dienst; doch einer wird ihn erhalten.

Treu der Linie in dieser Sparte, Mensch, Sache, Begebenheit oder Zusammenhang zu Wort kommen zu lassen, denn sie können den Preis erhalten, ist es – wie schon angesprochen, in dieser Zeit eines kleinen, allgegenwärtigen Dings – die Abwesenheit dieser Sache, die Lohnenswert ist.

Den Preis erhält der Brauch des Zusammenseins in der Halle des Königs. Nicht irgendwie, sondern durch Gesang, Poesie, oder eben eine unerwartete Herausforderung. Unterhaltung ist angesagt, die Ideen gefragt, keiner zückt ein Handy, jeder fragt sich, wer spielt heute den besonderen Dandy. Die Unterhaltung in der Gruppe hat nämlich einen Haken. Sie funktioniert durch das Abhängigsein vom andern. Sind alle auf stummgeschaltet, ist es nichts mit der Zerstreuung. Darum, mal einen Preis der guten alten Unterhaltung in der Gruppe.

blogunkel

der unknownster in k.leguins geschichte, das wort für welt ist wald

Posted in un-known-ster on September 14th, 2022

blugunkel lenkt den super trouper in jedem buch auf  personen, handlungen, motive, zusammenhänge oder andere details im gegenlicht und verleiht in der sparte unknownster den antistarorden

der antistar nun, in ursula k.leguins geschichte, das wort für welt ist wald

Warum sollte einer fünzig jährigen Geschichte vertrauen entgegengebracht werden? In einer Frage, die heute aktueller ist denn je. Was macht der Mensch mit der Natur? Welchen Beitrag kann eine Geschichte von einer Schriftstellerin, die für SF und High Fantasie bekannt ist, leisten. Wie es der Titel schon sagt, geht es um die Resource Wald. Die siebziger und achtziger die grosse Bühne für die grünen Riesen, denn es drohte das Waldsterben.

Geschickt webt die Schriftstellerin das Schicksal des Waldes in ein imperialistisches Drama im Weltall ein. Die Menschen haben gerade die Erde verwüstet, stossen auf einem Planeten tief im All auf immense Waldreserven. Ein neuer Wettlauf beginnt. Das gleiche Ziel. Die Ausnutzung eines neuen Gebietes. Wären da nicht noch die Eingeborenen, denen LeGuin den Sieg über die Menschen andichtet. Ein poetischer Kampf in einer fernen Welt. Ein altes Menschenrassenübel in einem kritischen Fantasieplot dargestellt. Der Hunger, die Gier, das nie endenwollende Machtdenken an den Pranger gestellt. Der Art und weise, wie sie das tut, durch verträumte Planetenbewohner als Zentrum der Geschichte, gehört ein Orden: der Antistar-Orden.

team fantaster

der unknownster in der biblischen geschichte über noah

Posted in un-known-ster on Juli 11th, 2022

blugunkel lenkt den super trouper in jedem buch auf  personen, handlungen, motive, zusammenhänge oder andere details im gegenlicht und verleiht in der sparte unknownster den antistarorden

der antistar nun in der geschichte von noah im ersten buch mose aus dem alten testament

Eigentümlich ist die Sache mit der Geschichte über die alles bedeckende Flut. Die Bibel spricht nicht nur von anhaltenden Regenfällen. Es wurden nach der Lutherbibel die Fenster des Himmels geöffnet und die Brunnen der Tiefe. Vierzig Tage Wasser von oben und von unten. Noah war mit den Seinen in der Arche; und mit den Tieren, paarweise. So ging nicht alles Leben verloren. Die Erde erlebte einen Neustart. Das alles war geschehen, wegen der Bosheit der Menschen.

Nun aber, sagte Gott, will ich nie mehr alles Leben von der Erde tilgen. Nie mehr will ich ein solches Geschehen über die Erde kommen lassen. Das eine mal genügte ihm. Sollte es nur für die Geschichte sein? Hatte er einfach ein Beispiel gesetzt. Das sein Reden ernst zu nehmen sei? Die Frage bleibt natürlich offen.

Auf jedenfall sehen wir die Farben des Bogens am Himmel, wenn das Sonnenlicht mit einem Gewitter konkurriert. Dort hat ihn Gott hingestellt, als Zeichen. Das sein Wort gilt. Rot, gelb, grün, blau. Wir sehen das Phänomen nicht nur in einem Land, in allen Ländern.

Und wir sehen die Farben des Bogens auf den Fahnen der Menschenrechtsbewegung auf der ganzen Welt. Auf einer Fahne, die die Rechte des Menschen in den Mittelpunkt stellt. Der Bogen jedoch steht für mehr. Er ist das Zeichen des Bundes Gottes mit der Erde. Dass was die Erde bevölkert nicht mehr durch ein Gericht ausgerottet wird. So ist das Team Seitentrotter übereingekommen, diesem Bogen, dem Regenbogen, als Teil biblischer Geschichte einen Orden zu verleihen, den Antistarorden.

unknownster in die pilgerreise von bunyan

Posted in un-known-ster on Mai 11th, 2022

blugunkel lenkt den super trouper in jedem buch auf  personen, handlungen, motive, zusammenhänge oder andere details im gegenlicht und verleiht in der sparte unknownster den antistarorden

der antistar in john bunyans pilgerreise

Der Orden des Antistars geht an jenen Gott, dem der Pilger kompromisslos folgt. Er ist jene Unbekannte, den viele in die Welt des Märchens verlegen; auf dem die abendländische Zeitrechnung gründet; der von einer ungezählten Menge von Menschen als höchste Instanz verehrt wird. Es ist jener Gott, den schon die Athener zur Zeit des Paulus in ihren Pantheon als unbekannten Gott aufgenommen hatten. Ein Schöpfergott, ein Erhalter und der Messias. Die einzige Macht im ganzen Universum, die seinen Sohn zur Erde schickte, um für die Verfehlung der Menschen zu bezahlen. Diesem Gott folgte der Pilger; diesem Gott gehört nun auch ein Orden: der Antistarorden.

blogunkel

der unknownster in wells zeitreise

Posted in un-known-ster on April 9th, 2021

blugunkel lenkt den super trouper in jedem buch auf  personen, handlungen, motive, zusammenhänge oder andere details im gegenlicht und verleiht in der sparte unknownster den antistarorden

 

der antistar in wells geschichte die zeitmaschine

Der Orden für den Star im Gegenlicht in der Geschichte die Zeitmaschine von H.G.Wells geht an die degenerierten Wesen in der fernen Zukunft. Das geschieht in voller Absicht. Denn da ist sich die klassische fantastische Buchwelt (SF eingeschlossen) nicht einig. Ein Beispiel? Jack Williamson beschreibt in seinem Space Opera Plot „Die Wächter des Alls“ die Wesen von einem anderen Planeten als überdurchschnittlich intelligent. Da ist natürlich der Unterschied in der verschiedenen Entfernung. Wells erzählt von Spezies seiner Art weit in der Zukunft; Williamsons von Leben weitab im All. Die einen sind zeitlich weit voraus, die andern räumlich; indem wir hier jedoch auf den IQ schauen, nennen wir es also das Zeit-Raum-Dilemma.

Denn ob weit weg oder zeitlich entfernt; die Autoren beschreiben Wesen mit unterschiedlicher Intelligenz. Die Wesen Wells sind verkümmert, die von Williamson weit fortgeschritten. Die Menschen im Buch „Die Zeitmaschine“ sind degeneriert, statt klüger; Williamsons Wesen dem Menschen in technischer Hinsich weit voraus. Diesem Dilemma entsprechend, geniesst nun Wells das Vorrecht, von Seitentrotter den Orden für den Star im Gegenlicht verliehen zu bekommen.

der unknownster in jack williamsons geschichte wächter des alls

Posted in un-known-ster on Januar 30th, 2021

blugunkel lenkt den super trouper in jedem buch auf  personen, handlungen, motive, zusammenhänge oder andere details im gegenlicht und verleiht in der sparte unknownster den antistarorden

die eigentümlichen ansichten j.williamsons in der geschichte „wächter des alls

In einhelliger Absicht, oder wars die einhellige Voraussicht?, aber ob Absicht oder Voraussicht, die Sicht auf die speziellen Erreignisse, die Jack Williamson in seiner Space Opera rund um John Star wirft, hat das Team Fantaster veranlasst, den Antistarorden einer ungewöhnlichen Sache zukommen zu lassen. In den Erklärungen zum Orden steht, dass der Orden Personen, Sachen, Dingen oder Zusammenhängen zukommen kann. In diesem Fall, eben in einhelliger Absicht, und um eine kultige Idee eines begabten Autoren zu preisen, gehört der Orden einem Gürtel.

Um die Erde zu retten fliegen John Star und seine Gefährten nach Barnards Stern. Es ist die Welt der technisch weitentwickelten Medusen.  Sie schützen ihr Planetensystem mit einem Gürtel, dem Gefahrengürtel. Es gelingt dem Team eine erste Durchquerung. Auf der Rückreise nach erfolgter erfolgreicher Mission erfasst John Star bei der Querung des Gürtels ein Lachkrampf. Ein kosmischer Gürtel, der ein Abwehrring für Eindringlinge sein soll, der zum Lachen anregt, einfach fantastisch, und: ehrenswert!

blogunkel

der unknownster in i.asimovs foundation-trilogie

Posted in un-known-ster on November 10th, 2020

blugunkel lenkt den super trouper in jedem buch auf  personen, handlungen, motive, zusammenhänge oder andere details im gegenlicht und verleiht in der sparte unknownster den antistarorden

 

Der un-known-ster in I.Asimovs Foundation-Trilogie

Das Team Seitentrotter vergibt den Anti Star Orden in Asimovs Psychohistoriker – auch als Foundation Trilogie bekannt – einem geheimnisvollen Ort, mit einem verschlüsselten Namen: Stars End. Dort soll die Lösung für den Kampf um das Imperium liegen. Aber wo liegt Stars End in einem Universum mit 25 Millionen Planeten? Die Geschichte so komplex wie das uralte Imperium gross. Und das Imperium am Ende einer glanzvollen Zeit. Eine von Wissenschaftlern gegründete Stiftung hat das Ziel, Technik und Fortschritt in einer sterbenden Welt zu sammeln und auf Terminus zu verwahren. Es sind jedoch die Psychohistoriker, die alles in die Wege geleitet haben. Den Code für alle, die danach suchen, im Spiel um Stars End verschlüsselten. So stehen zur Rettung des Imperiums die Verfechter von Technik und Fortschritt den Experten der Geisteswissenschaft entgegen.

psychodoc

antistar in t.h.whites saga der könig von camelot

Posted in un-known-ster on September 7th, 2020

blugunkel lenkt den super trouper in jedem buch auf  personen, handlungen, motive, zusammenhänge oder andere details im gegenlicht und verleiht in der sparte unknownster den antistarorden

 

der antistar in der legendären geschichte über den könig von camelot

Der Antistar in einer sagenumwobenen Geschichte ist nicht leicht zu finden. Schaut man jedoch genau hin, wird man schlüssig und zweifelt nicht. Der Orden über den Star im Gegenlicht muss jemand, oder in diesem Fall etwas bekommen, das der Legende würdig ist.- Natürlich ist es das Schwert. Es steckt fest in einem Stein, oder wars ein Amboss? Auf jedenfall wird zum kommenden König ausgerufen, wer es ziehen kann. Viel kann man dieser Zeit abgewinnen. Zum Beispiel, dass die ganze Edelzunft sich daran halten wird, jenen zum König zu machen, der es zieht, denn das wird nicht einer ihrer Herkunft sein, sondern ein Bursche ohne Namen. So jedenfalls schaut es aus, als ein Junge von Sir Ectors Castle das Schwert zieht. Aber natürlich beginnen jetzt auch die Machenschaften, die Geschichte anders zu lenken. Das wäre ja langweilig, der Kampf für das Gute, ohne das Böse.