April 2019
M D M D F S S
« Mrz    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Archive

Volxbibel 1.Mose Kp3 – Der Rauswurf

Was geistliches betrifft, neigen wir dazu, irgendein Buch aufzuschlagen, nur nicht die Bibel. Dabei gibt es vieles, was für das Buch der Bücher spricht. Und um dich für die Volxbibel einzunehmen respektive dich glustig zu machen, ist dieser Artikel angelegt. Schmecke und sehe (ein Spruch einer älteren Übersetzung) wie sonderbar aber freundlich diese neue Übersetzung dich im privaten Leben segnen kann. Entdecke die Perlen eines Wortes, das eigentlich nur geschrieben wurde, um Menschen den Weg zu zeigen. Die Volxbibel ist ein junges Werk. Daraus picke ich dir nun die besten Sätze raus.

 

Nachdem nun Gott die Schöpfung nach seinem Gusto geschaffen hatte, schöpfte er Staub und formte den Menschen. Das lesen wir in Kapitel eins und zwei. Das Leben für den ersten Menschen war easy in Eden. Der Mensch wandelte, gab den Tieren Namen, genoss das Leben. Eines Tages der Rauswurf. Was war passiert? Ja, Gott sagte, bedien dich, iss „all you can eat!“, aber lass die Finger vom Baum der Erkenntnis. Und lass die Finger auch vom Baum des ewigen Lebens. Nun, Adam der Gute, war ja nicht mehr allein. Gott hatte ihm ein Gegenüber gegeben. Diesen Mensch nannte er Frau. Zusammen assen sie eine Frucht von diesem aussergewöhnlichen Baum. Und in dem Hauch eines Moments wurde die ganze Weltgeschichte in eine gottungewollte Richtung gedreht. Adam und Eva, im Bilde Gottes, des Vaters gemacht, erlebten ihren ganz persönlichen Wandel!

Leave a Reply