Juni 2015
M D M D F S S
« Mai   Jul »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Archive

Archive for Juni 11th, 2015

noah- der film

Posted in News on Juni 11th, 2015

Noah`s challenge

Hauptdarsteller: Russel Crowe, Jennifer Connelly, Emma Watson, Anthony Hopkins

Erscheinungsjahr 2014

zum Trailer/ zum wikieintrag

Die Geschichte um Noah ist eine typische -eine Satz Geschichte.-   Die Rettung aller Tiere vor der Flut  durch Noah und seine Familie lange vor des Messias erscheinen in einem Holzkasten . – Und was Hollywood daraus gemacht hat, ist gar nicht mal von so schlechten Eltern. Es sind massgeblich drei Faktoren, die in einer von Hollywood gepowerten Produktion nicht fehlen dürfen. Der oder die Guten, der oder die Bösen und last but not least, der gestrauchelte Charakter. Während bei -Noah der Film- der Gute und der Böse sehr schnell endeckt werden kann, es sind dies natürlich Noah und Tubal Cain, in dieser Reihenfolge, so muss das Radar für den zweifelhaften Charakter schon feiner eingestellt werden. Bei genauerem Hinsehen zeichnen die Steinriesen jedoch auch ein deutliches Bild. Sie waren einst Lichtgestalten, Engel. Als sie Gottes Gebot missachten, werden sie mit Erde Stein und Schlamm überkrustet. Fortan wurden sie, die den Menschen eigentlich nur helfen wollten, von diesen missbraucht.  Einzig der schon ziemlich betagte Methusalem meinte es noch gut mit ihnen. Als sich die Steinriesen, es sind im Film zwei mit Namen genannt, Samyaza und Og, dennoch entschlossen Noah zu helfen, geschieht es darum, weil sie in Noah einen Nachkommen des Weisen Methusalem sehen.  Noah wird von Gott persönlich durch Schreckensvisionen vom kommenden Unglück informiert. Er beginnt zusammen mit seiner Familie und den Riesen die Arche zu bauen. Als die Flut hereinbricht, die Arche bereit steht, lagern auch die Horden Tubal Cains vor dem Holzkasten. Sie sind bereit für den Kampf. Die Fluten brechen los und ein Kampf um leben und Tod beginnt. Schliesslich wird die Arche geschlossen, die Bibel sagt, Gott selbst hätte sie zugemacht. Drinnen sind Noah mit Familie und die Tiere, und- an dieser Stelle folgt nur einer von mehreren hollywoodmässigen Zusätzen-, Tubal Cain, der König der Horden. Die Geschichte nimmt dann wieder ein bibelmässiges Ende. Die Arche strandet, die Taube kehrt zurück, die Familie geht an neues Land- und Noah wird schliesslich der erste Weinbauer genannt.-

die weiteren hollywoodmässigen Änderungen vermerkt blugunkel dann in der sparte buch und film (folgt)

joho

 

mays durch die wüste comic

Posted in buchinterpretationen on Juni 11th, 2015

mays erstes wüstenabenteuer

Karl May/ wikimay/  mit kara ben nemsi durch die wüste/ karl may extra( wild west extra bd 10)/ gevacur verlag c 1975/ soft comic fax/ s.103/ hier die reihe druchsehen

blogunkelsgreen  durch die wüste mit sidhis halef  blogunkels natursurf

In drückender Stille ritten Halef und sein Sidhi durch die Wüste einem fernen Ziel entgegen. Erste Mühen des abenteuerlichen Ritts waren bezwungen. Eine feste Vorfreude war in ihren Herzen. Land und Leute verhiessen jede Menge Abenteuer. In den ruhigen Stunden des einsamen Weges hatte ein Thema die Gespräche zwischen Diener und Herr zu prägen begonnen. Halef bemühte sich aus seinem Sidhi einen Rechtgläubigen zu machen. In seinen Augen war Kara ben Nemsi ein stinkender Giaur, der sich wie eine Ratte von faulem ernährt. Halefs Sidhi war aber mehr als ein Herr, er war auch Halefs Freund, wie ein Bruder. Kara ben Nemsi hatte es verdient auf den rechten Glauben aufmerksam gemacht zu werden. Seinen Sohn würde er schliesslich einst nach seinem Herrn benennen. In seiner freundlichen aber bestimmten Art, hatte ihn der Nemsi zum schweigen gebracht. Halef nannte sich Hadschi, obwohl er die Tore der heiligen Stadt nicht einmal von ferne gesehen hatte. So erfuhr die ruhm- und redselige, mit heiligem Eifer gespickte Weise des kleinen Wüstenbewohners einen ersten wohlverdienten Dämpfer.

die weiterreise mit dem nemsi und seinem diener